Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Was glaubst Du wie lang das durschnittliche Geschlechtsteil des Mannes ist? Eigenwerk
von Blauerozean aus der Kategorie Umfrage - Sexualität, Partnerschaft

Umfragen
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    11.01.2005 00:00
Geändert: 04.06.2005 16:58
7258 Lesungen, 0.0KB
14 cm
             23 (12.4%) 20 (87%) 3 (13%)
15 cm
                               55 (29.7%) 47 (85%) 8 (15%)
16 cm
                          46 (24.9%) 40 (89%) 5 (11%)
17 cm
                  32 (17.3%) 27 (87%) 4 (13%)
18 cm
        13 (7.0%) 11 (85%) 2 (15%)
19 cm
       11 (5.9%) 10 (91%) 1 (9%)
20 cm
  1 (0.5%) 1 (100%) (0%)
21 cm
  2 (1.1%) 2 (100%) (0%)
22 cm
  2 (1.1%) 2 (100%) (0%)
å: 185 Stimmen
  - davon von registrierten Mitgliedern: 183 (98.9%)
  - davon von anonymen Besuchern: 2 (1.1%)

Letzte Stimme: 19.01.2012 22:08


Sie müssen sich einloggen um an dieser Umfrage teilzunehmen. Falls Sie noch nicht registriert sind, benutzen Sie bitte die Registrierungsbox unten auf dieser Seite. IRCLOVE ist vollkommen kostenlos und werbefrei.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Zensor            
zimbal am 11.01.2005 16:36 (Kommentar)    13    1  
zimbal
im erigierten oder schlaffen zustand?
bei -10°C oder bei +25°C?
mit vorhaut oder ohne?
ansatzpunkt an der peniswurzel, die ja noch ein stück ins becken geht oder am hautübergang?
Deuter            
Blauerozean am 12.01.2005 08:27 (Kommentar)    13  
Blauerozean
Im erigierten Zustand!
Durchschnittliche Zimmertemperatur von 20°C.
Vorhaut mit oder ohne das was eben vorhanden ist ;-)
Am Hauptübergang. Will ja nicht das ihr euch verletzt wenn ihr das Bandmaß zu tief ins Becken schiebt nur um ein paar Millimeter mehr herraus zu holen ;-))
Deuter            
Blauerozean am 13.01.2005 09:26 (Kommentar)    7    6  
Blauerozean
Dann frag ich mich warum Kondome eine länge von 20cm haben. Ist doch verschwendeter Platz *grins*
Kritiker            
Professor am 13.01.2005 12:23 (Kommentar)    10  
Professor
weil kondome für eine gewisse länge ausgelegt sind. wäre doch nicht kundenfreundlich wenn das ding dann doch nicht passt.
Denker            
HLDirk am 17.12.2006 18:14 (Kommentar)    12  
HLDirk
Im erigierten Zustand mißt der durchschnittliche deutsche Penis exakt 14,48 Zentimeter und hat eine Breite von 3,95 Zentimeter.


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0588 sek.