Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Zwei Bäume Fremdwerk
von Blauerozean aus der Kategorie Geschichte - Liebe, Erotik

Liebe/Freundschaft
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    18.10.2004 00:00
Geändert: 04.06.2005 16:47
2847 Lesungen, 0.8KB

Zwei Bäume stehen Ast in Ast,
unzertrennlich so scheint es fast.
Sind gemeinsam sich ergeben,
teilen Wasser Licht und Leben.
Ihre Äste sprießen rege,
doch keiner steht sich hier im Wege.
Harmonisch seitlich ausgetrieben,
ist für jeden Licht geblieben.
Und keiner gräbt des anderen Wasser ab,
wird es auch mal recht knapp.
Denn mit Wurzeln zart durchsponnen hat die Stärke zugenommen.
Ob nun Winde eisig brausen, Regen ihre Äste zausen,
Stürme hart die Kronen winden,
in denen Vögel Zuflucht finden :
Gemeinsam stehen sie allem stand,
weil ihre Seelen sich verband,
getrennt getrieben nun vereint zu einer Krone
wie es scheint.
Sie strahlen aus in Poesie,
für mich ein Bild der Harmonie.
Wen dieses Beispiel schlicht ergreift ist wohl zur Liebe hingereift.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Anfänger            
wilderrobert am 19.02.2008 08:29 (Kommentar)    3  
wilderrobert
Wunderbares Liebesgedicht.Hab es mehrmals lesen müssen, so hat es mich berührt. Vielen Dank


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0456 sek.