Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


gebt uns ruhig die Schuld Eigenwerk
von no_einstein aus der Kategorie Gedanke - Liebe, Gefühl - Trauer, Schmerz, Abschied

Leben
auch Ratschläge sind \\\"Schläge\\\" drum lebe DEIN Leben
Erstellt:    30.03.2010 22:03
Geändert: 30.03.2010 22:08
1107 Lesungen, 4.7KB

ja ja
­
­Deine Wut holt Dich ein
­Deine Sprachlosigkeit holt Dich ein

­
­Deine Ruhelosigkeit holt Dich ein
­...gib mir ruhig die Schuld

­

­
­wenn Du aus Deinen Widersprüchen zehren kannst
­
­verbrenn Dich nicht im Rückspiegel
­
­wenn Du unbedingt aufrechnen willst
­tu es­
­
­Du weißt, dass  so nicht alles stimmt
­
­gut das Du mich erinnerst
­mir hilfts

­
­und Dir?
­
­wann hast Du Dich für mein Leben zum letzten mal interessiert
­wann wolltest Du tanzen
­wann wolltest Du verstehen
­wann wolltest Du reden
­wann hast Du von Deiner Angst erzählt
­wann wolltest Du nehmen
­wann wolltest Du geben
­wie sah Dein Traum aus?
­
­wann hast Du mir fehlendes Vertrauen, lernen vorgeworfen
­wann wolltest Du Freundschaft
­wann wolltest Du Vertrauen
­wann wolltest Du Ruhe
­wann wolltest Du wissen was ich denke, fühle
­wann wolltest Du meine Angst kennen
­wann hast Du meine Schritte wahrgenommen
­wann wolltest Du verzeihen
­?
­
­gib mir ruhig die Schuld
­da trifft es bestimmt den richtigen
­such ruhig bei mir
­da gibts viel zu finden

­
­...wenn's Dir hilft
­?
­
­
­
­lies meine Bilbliothek

­
­es ist alles noch da
­
Freundschaft?
­­Freundschaft braucht keine Bodygards
­Freundschaft kennt keine Respektlosigkeit
­sie ist
­manchmal auch respektlos
­
­Freundschaft tut auch manchmal weh
­Freundschaft ist nicht sprachlos
­Freundschaft haut nicht immer drauf
­
­jetzt hau ich drauf
­­das tut Dir weh?

­
­
­nimm meine Schmerzen ich brauch sie nicht mehr
­nimm meine Tränen
kann nicht mehr
­

­schade daß Du wieder die Splitter ausschüttest die ich so bunt angemalt hatte
­
­Wann hast Du sie geseh'n
­Wann hast Du Deine Splitter angeseh'n
­machts Spaß darin zu wühlen?
­
­es macht mich rot mit  Blut
­spüre dumpf die alte Wut
­

­bin froh daß sie Dich nun auch erreicht
­bei mir ist sie fast verbleicht

­­was tut Dir weh?
­
­außer mir
­in Dir
­
­es ist alles noch da
­was ich kann, das kann ich gut
­mach daraus einfach Glut

­
­wenn das Leben Zitronen bereithält
­mach Marmelade draus
­
­wenn Du das nicht kannst
­hilfts wenn Du mich verbannst
­
­komm und wähl' unsere Wohnung mit aus
­oder
­nimm den Taschenrechner und rechne auf
­
nun wähle
­
­mach die Wut zum Mut
­

­oder lass es sein
­Pespektiven ohne Schein


­und wenn ich so zum kotzen bin
­warum schreibst Du's dann noch hin­?

­vierfach und nochmal
­lass -  ich rate mal
­

­es tut Dir immer noch so weh
­dass es für Dich leichter ist zu sagen - geh'
­
­­wenn ich Dir stehle deine Ruh'
­warum hast Du nicht schon lang die Augen zu?
­
­nun hab ich meine Containance verloren
­bin oft gestorben, oft neu geboren

­
­und mach ich dann die Augen zu
­find ich wieder keine Ruh
­
find immer noch in meinen Träumen
­das Du
­

­und spür schon, wie das Blut jetzt spritzt
­weil Du immer noch an meiner Seele ritzt

­
­denn was mich wirklich quält
­was mir so sehr fehlt
­
­dass, allzuerst und nicht nur zuletzt
­jeden Tag
­ich an Dich denken mag

­
­mein innerstes zerfetzt
­
­und wie ich hör auch Deins
­sodass ich fühle
­wir sind immer noch eins

­
­so lass uns nochmal finden
­Wunden zu verbinden
­
­salben mit neuem Glanz
­machen wir uns wieder ganz


Dieses Medium ist zur Bewertung freigegeben. Die durchschnittliche Bewertung: 10.0000 (1).
Registrieren Sie sich und bewerten Sie diesen Inhalt!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Kritiker            
Himmelsstuermer am 18.01.2011 02:08 (Kommentar)    2  
Himmelsstuermer
ist es Schuld oder die eigene Hilflosigkeit einen Weg zurückzufinden?


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0571 sek.