Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


In ihren Element Eigenwerk
von venga017 aus der Kategorie Freier Text - Leben

Nervenmittel
Leiden, schmerzen, Kummer und Einsame Jahre
Erstellt:    19.07.2009 03:42 1297 Lesungen, 2.8KB

In ihren Element                                26.06.09


Die Dame über die ich berichtet habe ist genauso wie ich mir sie vorgestellt habe. Während ich mir eine Werbung sogar von einen free Live CAM Sender angesehen habe. Habe ich sie dort auf einen Foto erkannt. Also sie hat ihre Komplette Mitgliedschaft bei dem einen aufgelöst also auch alle Untersender in ihren alten Programm und ist jetzt von einen Anbieter zu erreichen.
Das beste ist wir haben immer noch kontakt und ich weiß inzwischen das sie jetzt auch PC und DSL hat.  
Ich hatte das Paar öfter zu besuch und musste hören wie ihr Freund seine berechtigte Eifersucht mitteilt. Er kann es nicht aushalten wenn sie das Bett mit jemand anderen Teilt und sie nimmt sich im gleichen Moment heraus das ich besser im Bett war als er und das sie noch weiter kommen will mit ihm damit er das auch hinkriegt. Und dann nicht das er schon einmal eine ihrer Liebhaber ausgestochen hätte und betonte dabei wie schön es doch gewesen sei. Während er sich geschmeichelt fühlt stand sie von seinen Schoß auf und ging in die Küche. Ich drehte mir eine Zigarette und schaute verhütet auf ihren Freund mit diesen Gedanken an seine Eifersucht. Aber er fand noch immer gefallen daran was sie eben gerade gesagt hat und war verlegen. Man hörte ihn danach kein Wort mehr, schien zufrieden zu sein. Während ich mit ihr anfing zu reden als sie sich zu mir setzte. Sie küsste mich etwa drei mal und machte mir in einer Tour Liebeserklärungen während der nur zuhörte. Aber als er angefangen hat oder wollte zuhören. Ging sie ab von mir. Dabei erwähnten wir beide ich tat den anfang das wir damit zufrieden sind auseinander zu sein. Klar jetzt wo sie jemanden hat der alles an ihr erträgt. Ihre Art auf der sie auf Partys mit anderen Jungs umgeht und hier ein techtel mechtel und dort eins und sich das Leben Süß schlabbert.
Der abend hat viel ergeben für die kleine und sie beschloss das sie ihr freund nach Hause fährt.  Davor sollte ich ihren Willen noch folgen um sie noch mal auf den Mund zu küssen. Den tat ich und sie Strahlte übers ganze Gesicht. Ich schloss die Tür und sie sind fort. Und im nach hinein habe ich gedacht diese kleine Sau Vögelt sich noch in den Himmel. Danach waren nur noch Emails an uns geschrieben, ich so wie sie mir schrieb. Alles ist wieder solange her ich wette darum das mein Herz in zwei Jahren stehen bleibt und wenn nicht hat sie durch ihre Prostitution im Internet weitergelebt. Einige würden ihre Hand sogar ins Feuer legen dafür. Und genau deshalb habe ich Schluss gemacht und nicht sie und würde mit ihr nichts mehr anfangen wollen. Aber es macht mir inzwischen nichts mehr aus sie drei jahre geliebt zu haben, trotz ihrer Lügen und Eigenarten. 
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.052 sek.