Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Koelschtabzjeckin: Für meine Mutter Eigenwerk
von Ahnengalerie aus der Kategorie Gedanke - Leben

Besondere Auszeichnung: Herzpunkt - Hier klicken um die Liste der Herzpunkte zu sehen
Unsortierte Medien
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    06.10.2008 22:45
Geändert: 06.10.2008 23:31
1317 Lesungen, 3.4KB

Liebe Mummi,
­
­so manches Jahr war
­Dir schon ins Gesicht gezeichnet
­und Sorgentränen führten
­harte Linien
­doch auch weiche Linien
­zeichneten die Freude
­und die Liebe.
­Deine Hände haben alles geheilt
­die Schrammen vom Bäume klettern
­die Löcher vom Stachelzaun
­den Husten vom zu langen Fischen
­nach Molchen für die Badewanne
­im eiskalten Gewässer
­die vielen Risse vom Brombeer pflücken
­ganz zu schweigen
­von all den Hosen, die meine Abenteuer gekostet haben.
­Meine Streiche haben Dir so manchen Schrecken eingejagt,
­aber du hast nie gesagt:"das tut man nicht"
­sondern mitgelacht.
­Deine Stärke und Geduld bei all den hässlichen Träumen
­und erster schmerzhafter Liebe,
­all die seltsamen Feen- und Gnomgestalten
­hast Du mir geglaubt
­und sie mitten ­in der Nacht
­mit Taschenlampe und Gute Nacht Liedern verjagt.
­Du hast mit mir getanzt und Ballerina gespielt
­als ich noch auf dem Pisspott durch das Wohnzimmer gerutscht bin.
­Stundenlang vorlesen und zuhören,
­für jede noch so seltsame Ideen zu haben.
­Keine Schimpfkannoden, wenn ich Stunden im Schweinestall verbracht habe,
­um Ferkel zu retten, von dem Gestank ganz abgesehen.
­Jede Tanzschule wurde abgeklappert, zu jedem Kurs hast Du mich gefahren.
­Du warst immer für mich da
­selbst als Dir Papa das Herz gebrochen hat
­Du hast bis zu Deiner letzten Stunde
­darum gekämpft mit aller Kraft
­dass ich deinen Schmerz nicht sehe
­dass ich glücklich bin
­und selbst im Krankenhaus
­als deine Arme voller Nadeln steckten
­Du nur noch ein Knochengerüst Deiner selbst warst
­hast Du das Morphium abgesetzt, damit Du für mich wach warst
­warst Du mit Deiner Seele und Deinem Herzen
­immer für mich da.
­Alles was Dein Körper nicht mehr konnte
­haben Deine Augen gesagt
­ich habe damals Deinen Körper gehen lassen müssen
­aber Deine Seele niemals.
­
­Ich bin nun "groß"
­und habe eine eigene Welt.
­
­Aber Du fehlst mir
­immer wieder
­
­manchmal drehte ich zu gern die Zeit zurück
­um wieder Deine Hand zu nehmen
­um mich einfach in Deine Arme fallen zu lassen
­eine Antwort ohne Worte zu finden
­mit Dir und meiner Tochter Deine Lebendigkeit zu spüren
­und in den dunkelsten Ecken sicher zu gehen.
­Doch manchmal drehte ich zu gern die Zeit zurück
­um meine Tränen zu trocknen
­mein Lachen zurückzuholen
­wenn Du mir über das Haar streichst
­und einfach nur sagst:"Es wird alles wieder gut".
­
­Ich gehe jetzt durch meine eigene Welt
­mal gerade, mal schief, mal tanzend
­Und da nimmt mich manchmal
­die Angst an die Hand
­und ich erlebe,
­was ich auch heute noch nicht verstehen kann.
­
­Dann kann ich nur noch schreien:
­Lass' mich nicht alleine !!!!!!
­
­Aber Deine Hände sind zu Staub zerfallen
­in der dunklen Erde
­in der Seele meines Herzens leben sie weiter.
­
­Und sie hört nicht auf nach Dir zu rufen, mein Leben lang
­auch wenn ich Dich manchmal
­so spüren kann, als wenn Du direkt vor mir
­stehen und mich lächelnd in die Arme nehmen würdest.
­
­Ich glaube, es wird nie aufhören Dich zu vermissen
­und so erbarmungslos weh tun,
­dass Du für mich viel zu früh geholt worden bist.


Dieses Medium ist zur Bewertung freigegeben. Die durchschnittliche Bewertung: 9.3333 (6).
Registrieren Sie sich und bewerten Sie diesen Inhalt!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0541 sek.