Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


ein einvernehmendes und verhängnisvolles unmoralisches Angebot Eigenwerk
von venga017 aus der Kategorie Geschichte - Erfahrungen - Persönliches

Standard-Verzeichnis
Primärverzeichnis von venga017
Erstellt:    30.03.2008 08:46
Geändert: 30.03.2008 17:40
1617 Lesungen, 2.7KB

Nur durch meinen Spürsinn habe ich es zu verdanken das mich eine Freundin die Heiraten wollte mich vor einen Herzinfarkt beim Nachmittags Käffchen so in dem alter von sagen wir 45 Jahren wo wir allmählich schon 15 - 17 Jährchen in einen Hauch eingehüllt der die ruhe der Liebe sein sollte, wie sie mir sagen wollte womit meine Streiterei begonnen hatte und ziemlich schnell auch ein Ende fand.
Denn ich musste schweren Herzens immer mehr der Vermutung nachgehen das hinter dieser angeblichen ruhe etwas ganz Gewaltig stinken würde. Durch meiner Leimschnüffelns wurden beide seiten in der Beziehung immer unruhiger, sie weil sie immer mehr und mehr Furcht bekam davor das ich ihr süßes Geheimnis endlich entdecken würde. Doch auch wie ich in einer Lauwarmen September Nacht etwa 3 Stunden auch durch Störung des Mädchens feststellen musste das sie ihre Webcam woanders versteckt haben musste in etwa wie in einer Porzellankiste die ihr ihre Mutter Geschenkt haben könnte, habe ich voller Demütigung die suche abbrechen müssen weil sie nun endgültig den Faden beim schlummern verloren hat durch einen Riss in der schnur die sie durchzieht. Nun das musste ja leider passieren wenn man neben einer Frau von ihrer Porzellankiste redet. Somit war die ganze Aktion erst einmal nicht aufgeflogen aber dafür schon schlimm genug abgebrochen durch ihren Riss im Faden. Nun den wenigstens hatte ich meine Zeit soweit abgerissen das es langsam Zeit war sich für die arbeit bereit zu machen und noch unter der Dusche schwor ich, ich erwisch dich du Miststück. Auf dem weg zur arbeit blieb mir nur noch der eine Weg offen den ich eigentlich umgehen wollte den er kostet mich so in etwa 40 € um in den Bereich für 20 Minuten herumzuschatten. Und sage und schreibe meine Nase hat doch denn richtigen Riecher. Nun habe ich nicht nur auf diesen Blödsinnigen Porno Sender einige ihrer Portale und Namen aufgestöbert mit denen sie sich ausgibt, nein sogar ein Porno und dazu habe ich Persönlich mit meinen letzten paar Cents chatten können und es hat ausgereicht um einiges herauszufinden damit ich vollends Bescheid wusste bis dieses Bild und samt dem Bild auch meine Gelder verloren gegangen sind. Alles danach wurde anders ungefähr so als wenn man fallend in einen sistem gelandet wäre wo man n nicht so gerne hin wollte nun da ich schon etwa 2 Jahre in diesen sistem reingerutscht bin musste ich demnach auch noch mir solche Sprüche Klopfer über die Leber hüpfen lassen wie " Warum soll es dir Besser gehen als mir", na vielen dank auch und das auch noch von so einem alten Sack zu hören hat mir am allerwenigsten gefallen.

­
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0562 sek.