Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Battle-Art-Gedichte: Zeit - Nr.:1 Eigenwerk
von Battle-Art aus der Kategorie Gedicht - Leben, Erfahrungen - Zeit, Momente

Battle-Art-Gedichte -> Gedichte-Wettkämpfe -> 1. Zeit
(Voting abgeschlossen)
Erstellt:    17.02.2008 21:15
Geändert: 17.11.2008 11:51
1424 Lesungen, 0.7KB

So erhebt sich das Gestöhne,
dass keiner mehr die Zeit besitzt
hast du da noch Töne
als ob es je so gewesen ist

Den Gang der Zeit zu beherrschen
war immer schon unser Begehren
anzuhalten, wenn es schön ist
beschleunigen, wenn die Wartefrist
so unendlich entfernt von uns ist

Zeit bleibt subjektiv in unserem Leben
am Anfang ist so viel zu vergeben
und ab der Lebensmitte geht es
großen Schrittes zur Unendlichkeit
welche nach unserem Tod auf jeden Fall
auf uns wartet bis in alle Ewigkeit

Drum nehme diesen kleinen Spruch
den ich im Flur einer alten Dame fand
mit schönen Schwingen in Holz gebrannt:
Genieße dein Leben ständig,
denn du bist länger tot als lebendig.


Dieses Medium ist zur Bewertung freigegeben. Die durchschnittliche Bewertung: 8.3000 (10).
Registrieren Sie sich und bewerten Sie diesen Inhalt!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.042 sek.