Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Sommernachtstraum Eigenwerk
von manofstyle aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe - Trauer, Schmerz, Abschied

Besondere Auszeichnung: Herzpunkt - Hier klicken um die Liste der Herzpunkte zu sehen
Standard-Verzeichnis
Primärverzeichnis von manofstyle
Erstellt:    26.11.2007 16:57 3039 Lesungen, 0.7KB

Sommernachtstraum

Wenn der Mond in seiner Schönheit
die Erde zart zum Schlafen küsst
legt dunkle Einsamkeit sich auf meine Seele
so als ob ich sterben müsst

Wenn die Nacht in sanfter Anmut
sich wie ein Schleier um unsere Herzen hüllt
und ein silbergrauer Regen
das Dunkel mit mystischer Schönheit erfüllt

Dann werde ich wandern hinaus in die kalte Welt
und sie suchen meine große Liebe dort unterm Sternenzelt
Dann hatte ich sie gefunden so anbetungswürdig und wunderbar
doch bevor der Morgen graute der Abgewiesene ich war

Als die Sonne in schönster Pracht
den Tag erweckte von fern und nah
man meinen toten Körper ganz sacht
im nassen Grase liegen sah


M.H 5. 9. 2001
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0362 sek.