Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Regentropfen Eigenwerk
von Sphaere aus der Kategorie Gedanke - Liebe, Gefühl - Trauer, Schmerz, Abschied

Sphaerenharmonie
Denken und Fühlen mit Herz und Verstand
Erstellt:    28.09.2007 09:11 1387 Lesungen, 1.0KB

Es ist Abend und es regnet. ­Regentropfen klopfen an die Fensterscheiben.
­Kommt ein Auto vorbei ist es grad besonders laut, weil es sich den Weg durch die Wasserstraße bahnen muß.
­
­Nach Regen (-Tränen) wäre mir auch, wenn sich meine Tochter nicht, wie heute Abend, so sch... mir gegenüber benommen hätte.
­Es war gewaltig was schief gelaufen, in der Erziehung und immer dann - so scheint es - mich ihr Vater besucht, um was wichtiges zu klären, kriegt sie `n Abriß.
­Die Erinnerung sitzt tief!
­Was kann ich tun?
­Ich muß die Wand sein, an der die Hammerschläge abprallen. Ich muß für mich stark sein und das ist verdammt nicht leicht!
­Ihr Gereiztsein auszuhalten, macht es ganz und gar nicht leicht, uns zu mögen.
­Was sie will?
­Erwachsen werden, selbständig sein, viel Geld haben, um sich die Wünsche kaufen zu können. Zu ihrem Freund ziehn, weil es ihr hier absolut nicht gefällt.
­Es ist schwierig manchmal, wirklich!
­Und wie`s scheint, muß ich da alleine durch.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Kritiker            
tibi am 06.10.2007 19:21 (Kommentar)    4  
tibi
Wer kennt sie nicht, diese Hammerschläge? Wer kennt sie nicht, diese Gradwanderung, manchmal Freund seiner Kinder sein zu wollen und doch eher Erzieher, Eltern sein zu müssen? Ich kann Dir sehr gut nachfühlen, wie es einem den "Regen" in die Augen treibt. Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen. Vielleicht erkennen unsere Kinder irgendwann, dass wir nie ihr "Feind" waren, sie nie blockieren wollten, sondern ihnen einfach nur einen machbaren Weg weisen wollten.


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0523 sek.