Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Was mir fehlt Eigenwerk
von Sphaere aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe - Sehnsucht, Hoffnung

Vorgeschichte
Texte
Erstellt:    16.08.2007 12:53
Geändert: 11.10.2007 11:45
1905 Lesungen, 0.5KB

Es ist der Mann -
der mich liebkost, mich küßt,
mich hält, mich tröstet,
der mit mir lacht, mich versteht,
mich liebt und vermißt,
der mit mir schläft und da ist,
wenn ich ihn brauche.

Ein Mann - 
der so liebevoll und so romantisch ist, wie ich
der sich verliebt, wie ich
auf Wolken schwebt, wie ich.
Liebevolle SMS schreibt, 
daß es mir Ungeduld bereitet - bis er da ist.

 

Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Denker            
PDL am 06.03.2009 11:22 (Kommentar)    3  
PDL
Das ist für mich die Beschreibung eines Idealzustandes, der leider immer endlich ist. Das Leben bedeutet ständige Veränderung, deshalb sind Emotionen dieser Art, leider immer nur Eindrücke des Augenblickes. Dies bedeutet für mich, dass ich dem Augenblick mehr Bedeutung zumesse, als einer nicht berechenbaren Zukunft. Das hat nichts mit Verantwortungslosigkeit, wohl aber mit Intensität etwas zu tun.


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0471 sek.