Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


schnuckelmuckel: Mein bester Freund Eigenwerk
von Ahnengalerie aus der Kategorie Geschichte - Nachdenkliches, Ernstes

Texte -> Gedichte
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    01.07.2004 00:00
Geändert: 28.07.2008 20:14
2893 Lesungen, 2.6KB

ich weiss um ehrlich zu sein garnicht wo ich anfangen soll! der typ auf dem foto war mal mein bester freund und auch kurz hatte ich eine beziehung mit ihm die leider nicht sehr lange war und auch ned gut ging, aber eins muss ich sagen er blieb immer einer meiner besten freunde und er war mir immer sehr sehr wichtig! leider ist er nicht mehr unter uns und obwohl es schon 3 jahre her ist denke ich immer noch sehr oft an ihn und es geht mir einfach ned aus dem kopf! ich versteh bis heute nicht wieso er es getan hat! ich würde mal sagen ich bin nicht die einzige die es bis heute ned verstand und es nie verstehen wird! ob es wirklich selbsmord war würde mich tierisch interessieren oder ob es doch jemand anderes war! das wird man nie raus finden würde ich mal sagen! ich glaube das war bis jetzt einer der beschissensten erlebnise in meinem leben! vorallem die beerdigung war echt die hölle für mich! ich war schon auf mehr beerdigungen und ich hielt es immer so einigermassen aus, aber bei dieser dachte ich echt ich sterbe vorallem wo sie 2 sätze von seinem abschiedsbrief vorgelesen haben! ich würde am liebsten noch so viel schreiben aber weiss einfach nicht was ich schreiben soll! wenn euch die geschichte interessiert ich mach noch 3 links dazu da steht alles drinnen was man so in den zeitungen schrieb! ich weiss nur eins das gewisse sachen echt ned okay waren weil sehr viel von dem zeugs gelogen war! ich weiss ehrlich gesagt auch ned genau wieso ich das hier überhaupt rein schreibe was es mir überhaupt bringt oder so! aber vielleicht hilft es mir ein wenig dieses kapitel abzuschliessen das sicher ned heissen soll das ich ihn aus meinem leben löschen will oder so, weil er wird immer ein wenig in mir sein ob von gedanken oder gefühlen her! ich habe sogar noch seine letzte nummer in meinem handy gespeichert! ist das komisch? das komische daran nach der beerdigung hab ich mir geschworen das ich jede 2te woche oder so an sein grab werde gehen und ich muss ganz ehrlich sagen ich war seit der beerdigung kein einziges mal dort und wenn mich wer fragen würde wieso und warum ich könnte der person keine antwort geben! naja wenn ihr findet es fehlt noch irgendwas oder so könnt ihr mir ja bescheid geben! hier die 3 links: http://www.antifa.ch/Texte/010716blick.shtml
http://www.antifa.ch/Texte/010722soz.shtml
http://www.schweizerzeit.ch/1901/blick.htm
ps.: ich weiss du wirst das hier nie lesen können oder sonst was, aber ich dachte mir trotzdem das es vielleicht ne gute idee wäre oder so! ich werde dich nie vergessen das versprech ich dir und ich denk auch sehr oft an dich! und du bist mir immer noch sehr wichtig R.I.P
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0505 sek.