Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Wodka-Melonen Granita Eigenwerk
von le_sacre_du_printemps aus der Kategorie iHTML - Rezepte

Peters kuriose Rezeptekiste -> Dessert
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    13.11.2006 02:15
Geändert: 22.01.2007 01:12
4784 Lesungen, 3.9KB


zurück zum Inhaltsverzeichnis


Peters kuriose Rezeptekiste


Dessert

Wodka-Melonen Granita

( für 4 Personen )
Zutaten:

500 g Wassermelone

150 ml Wodka

50 g Zucker

2 EL Wasser

1e Prise Zimt

10 g gehackte Zartbitterschokolade











Zubereitung:

Die Wassermelone entkernen, in Würfel schneiden und mit dem Wodka, Zucker, Zimt und Chilis (nach Geschmack) vermischen und pürieren (im Mixer oder mit dem Pürierst). In eine verschließbare tiefkühlgeeignete Plastikdose geben und in das Tiefkühlfach stellen. Wenn die Masse angefroren ist, die gehackte Schokolade einrühren und nochmal tiefkühlen.

Zum servieren in Sektschalen, oder Gläser füllen. Mit einem Zitronenmelisse- oder Pfefferminzblatt garniert sieht es obendrein noch richtig appetitlich aus! Das Gefrieren dauert übrigens sehr lange (wegen des Wodkas) und die Masse wird auch nie richtig hart. Man muß also nicht ständig nachschauen und umrühren... einfach gefrieren lassen... Aber weil es so lange dauert am besten gleich am Vortag zubereiten... oder 2 Tage vorher... Oder einfach, wenn man mal Zeit hat.

Die Melone läßt sich auch gut durch andere Früchte ersetzten, z.B. Erdbeeren, Brombeeren,.... Man sollte nur kein Obst verwenden, welches durch das Gefrieren braun wird (Pfirsich sieht nicht ganz so gut aus.....). Die Chilis müssen natürlich auch nicht sein, entwickeln aber zusammen mit dem Alkohol eine interessante Geschmacksnote. Schokolade muß natürlich auch nicht unbedingt sein...


Einen Herzpunkt schenken...

Gib Deinen Senf dazu... Hier kannst Du einen Kommentar verfassen


zurück zum Inhaltsverzeichnis


Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0494 sek.