Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Der Weg Eigenwerk
von Esperanto aus der Kategorie Gedicht - Leben, Erfahrungen - Abschnitte, Wege

Standard-Verzeichnis
Primärverzeichnis von Esperanto
Erstellt:    09.10.2006 02:54
Geändert: 18.10.2006 11:59
1904 Lesungen, 0.6KB

Wohin Weg, wohin

Bist du denn von Sinnen

Dich so aufzuspielen

Kannst mir doch nicht entrinnen

Führst dich auf

Und kannst mich doch nicht führen

Willst hier den Leader spielen

Und bist kaum Mittel zum Zweck

Wohin du führst

Wen interessierts

Wenn ich doch nicht folge





Potenzial

Du schönes Wort

Lässt mich verweilen an dem stillen Ort

Wo mich keiner kennt

Und ich mich selbst kaum seh






Verweile doch

Du könntest besser sein

Und da is nix mit Schönheit

Interessiert aber nicht

Denn in der Fiktion liegt die Ruhe

Und die Kraft

Und überhaupt









Dieses Medium ist zur Bewertung freigegeben. Die durchschnittliche Bewertung: 6.6667 (3).
Registrieren Sie sich und bewerten Sie diesen Inhalt!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.044 sek.