Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Die Liebe Eigenwerk
von Sweet_Angel aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe - Trauer, Schmerz, Abschied

Gedichte
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    22.08.2006 14:29
Geändert: 11.06.2007 17:59
1390 Lesungen, 1.7KB

Die Liebe

Ich bin alleine
wieso lauf ich hier herum?
Ich bin so traurig
wieso, wieso nur?
Wieso hat er sich für sie entschieden?

Ich will schreien
einfach los weinen,
wegrennen so weit es geht.
Es geht nicht
Ich kann nur laufen.
meine Stimme ist weg.
Meine Tränen schon längst vergossen.

Ich würde mich am liebsten fallen lassen
aber es geht nicht.
Das Loch bekommt mich nicht.
Der Wind weht mir ins Gesicht
ich schloss die Augen
und flieg weg.
Der Wind spielt mit meinen Haaren.

Ich stell mir vor
ich sei bei ihm
und nicht sie.
Wir küssen uns
kuscheln mit einander.
Ich seufzte.
Wieso konnte es nicht wahr werden.

Ich bin an meinen Lieblingsplatz angekommen
ich schau den Sonnenuntergang entgegen,
Die Tränen liefen mir übers Gesicht
es ging nun endlich.
Ich schreie: Ich liebe dich doch!
Es geht mir langsam besser.
Die Sonne macht mich glücklich.

Ich will Antworte
aber ich werde sie nie bekommen.
Wäre es schön
wenn er hier neben mir sitzen würde,
aber nein er ist bei ihr.
Sie werden sich doch nie lieben
er will doch mich.
Wir wollen uns.
Wieso ist die Liebe den Untergang geweiht?

Diese schönen Momente werde ich nie vergessen
sein schönes lächeln.
Die Umarmung am Ende eines Tages mit ihm.
Seine schöne Stimme
Die blauen Augen,
wie soll ich dich vergessen.
Der Abend im Zelt war so schön.
Du hast mir deinen Pulli gegeben
das ich nicht frier.

Und das soll vorbei sein?
ich will nicht.
Ich stehe auf
strecke die Arme aus
und wünschte an einen anderen Ort zu sein.
Ich lief dann zurück
und weinte noch etwas.
Meine Freunde kamen mir entgegen
und ich fiel meinen besten Freund in die Arme.
Ich fühlte mich geborgen
und es ging mir gut.
Ich danke dir
das du immer für mich da bist!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.043 sek.