Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Agonoize: Dein zweites Gesicht (Gedicht an meine Ex) Eigenwerk
von Ahnengalerie aus der Kategorie Gedicht - Gefühle, Liebe

Texte -> Gedichte
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    31.05.2006 11:19
Geändert: 30.10.2008 20:59
1413 Lesungen, 0.9KB

Jeder Mensch hat ein zweites Gesicht,
jeder, auch DU.
Im Schädel haust der Wahnsinn,
an deinen Händen klebt das Blut.
Anstatt dem Herzen an seiner Stelle,
wo jetzt Eiseskälte ruht.
Du pflegst Allmachtsfantasien,
vortrefflich nach aussen kaschiert.
Hinter deiner biederen Fassade,
die absulute Perversion regiert.
Niemand wird dich verstehen,
woran Du dich weidest.
Das so wunderbare Glück,
kann ich nicht mit dir teilen.
Mit deinen Leichen im Keller,
lebst Du völlig ungeniert.
Stets lächelst Du und bist freundlich,
doch die Menschlichkeit hast Du schon längst verloren.
Dein innerstes hört keine Schreie,
hört kein Bitten,
hört kein Flehen.
Dein innerstes hast Du dem gewidmet,
das niemand wird je in dich sehen.
Und Du wirst nicht damit aufhören,
dein innerstes zu ändern,
weil Du dadurch die wahre Liebe,
das vollkommene Glück finden würdest,
ohne deiner selbst etwas vorzumachen.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0434 sek.