Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Kämpfä Eigenwerk
von unihocgirl aus der Kategorie Gedanke - Menschen, Gesellschaft

Standard-Verzeichnis
Primärverzeichnis von unihocgirl
Erstellt:    27.03.2006 22:38 1442 Lesungen, 2.2KB

Hör langsame Musik und überlege dir genau was ich auf Schreibe und was ich frage! Es geht auch dich etwas an, es ist eine Blink in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft!!!
Du gehst mit deinen Gedanken zurück ganz zurück... an was erinnerst du dich als erstes? Was hast du zuerst gerochen? Wo warst du? Siehst du die Bilder vor deinen Augen? Wann hast du das erstemal gelacht und warum? Wie war dein erstes Zimmer? Wie war es eingerichtet? Wer waren deine Freunde und wer deine Feinde? Mit was hast du gespielt? Später als du dann in den Kindergarten gekommen bist. An was denkst du? Wie warst du in den Kindergarten gegangen? Hast du gelacht, geweint, gesungen, gelacht, gesprungen? Nach was roch es? Was sahst du? Mit wem spieltest du zusammen? Spielt diese Person in deinem Leben immer noch eine Rolle? Denk an einen Moment wo du dich richtig stolz gefühlt hastest. Wie hat es sich angefühlt? Hast du gelacht, gesungen, gejubelt, geweint vor Freude? Aber sicher gibt es auch traurige Momente in deinem Leben. Wie hat es sich angefühlt? Was war es? Bist du darüber hinweg gekommen? Hattest du Freunde wo zu dir standen? Wo zu dir geschaut haben als es dir richtig Miss ging?
Und jetzt in die Gegenwart...Was machst du im Moment! Wie geht es dir? Bist du mit deinem Leben zufrieden? Denk an die schönen Stunden im Leben zurück...wie du gelacht hast und die Zeit richtig genossen hast! Wo du jede Minute noch mal erleben willst! Was für ein geiles Gefühl. Wo dir die Zeit egal gewesen ist...wo du nur hier und jetzt Leben wolltest.
Denk an die dunkle Seite deines Lebens...wie hat es sich angefühlt? Wo du am liebsten nie erlebt hättest. Wo dir dein Herz in Zehntausend von Teilen verteilt wurde und der Schmerz wie eine nicht endenden Weg aussah. Doch auch diese schreckliche Zeit hast du überstanden. Hast du nicht das recht auf diese Leistung Stolz zu sein, denn du Lebst noch. Du hast es geschafft. Sieh vorwärts und geniesse dein Leben. Es werden immer Schöne wie auch Schreckliche Zeiten geben. Auch die wirst du schaffen, paar Brücken werden einfacher zu überqueren sein und andere brachen dein ganzer Wille! Mit dem Willen kannst du alles schaffen du musst nur wollen und glaub an dich! Du schaffst es!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0451 sek.