Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Ölwechsel Fremdwerk
von keltenarthur aus der Kategorie Geschichte - Unterhaltung

Sprüche+Weisheiten
Keine Ordnerbeschreibung vorhanden.
Erstellt:    18.03.2006 00:24 2766 Lesungen, 3.0KB

Ölwechsel- Anleitung für Frauen:
1) In die Werkstatt fahren
2) Kaffee trinken
3) Nach Austellung des Schecks, Werkstatt mit ordentlich gewartetem Fahrzeug verlassen.
Ausgaben:
Ölwechsel 40€
Kaffee 1€
Gesamt 41€

Ölwechsel- Anleitung für Männer:
1)Zubehörgeschäft aufsuchen, 70€ für Öl, Ölbinder, Filter, Reinigungscreme und einen Duftbaum ausgeben.
2)Entdecken das Altölbehälter voll ist. Nicht zur Tanke sondern Öl in Gully...
3)Schlechtes Gewissen mit einer Dose Bier beruhigen.
4)Fahrzeug aufbocken. Vorher 10min. nach geeigneten Klötzen dafür suchen.
5)Klötze unter Sohnemanns Tretauto finden.
6)Vor lauter Frust eine Dose Bier öffnen, trinken.
7)Ablasswanne unter Motor schieben
8)17er Schlüssel suchen
9)Feststellen das es ein 19er sein muß, suchen, verwenden
10)Ablassschraube lösen
11)Ablassschraube in Wanne mit heißem Öl fallen lassen. Sich dabei ordentlich mit heißem Öl beschmieren.
12)Sauerei aufputzen
13)Bei einem weiteren Bier beobachten wie das Öl abläuft.
14)Ölfilterschlüssel suchen
15)Aufgeben und Ölfilter mit Schraubendreher einstechen und abschrauben.
16)Bier
17)Kumpel taucht auf. Biervorrat mit Ihm zusammen leeren. Ölwechsel morgen beenden.
18)Nächster Tag: Altölbehälter mit Altöl unter dem Fahzeug hervorziehen.
19)Bindemittel auf Öl streuen, das während Schritt 18) verschüttet wurde.
20)Bier- nein, wurde ja gestern getrunken.
21)Zum Getränkemarkt gehen, Bier kaufen.
22)Neuen Ölfilter einbauen, vorher mit dünnem Ölfilm die Dichtung bestreichen.
23)Den ersten Liter Öl in den Motor einfüllen
24)Sich an die Ablassschraube aus schritt 11) erinnern
25)schnell die Schraube in der Ablasswanne suchen
26)Sich erinnern, das Altöl zusammen mit der schraube im Gully entsorgt wurde.
27)Bier trinken
28)Gully öffnen, Schraube suchen
29)Den ersten Liter frischen Öls auf dem Boden der Garage wiederfinden.
30)Bier trinken
31)Beim Anziehen der Ablassschraube mit dem Schlüssel abrutschen und sich den Fingerknöchel blutig anschlagen.
32)Kopf auf den Boden schlagen, als Folge von Schritt 31)
33)Mit wüsten Flüchen kontern.
34)Schraubenschlüssel wegschleudern.
35)Weitere 10 min. fluchen weil der Schlüssel am Tank der Harley abgeprallt ist und die an der Wand angepinnte "Miss Dezember" in die linke Brust getroffen hat.
36)Bier
37)Hände und Stirn reinigen, Finger verbinden um den Blutfluss zu stoppen.
38)Bier
39)Bier
40)Vier Liter frisches Öl einfüllen
41)Bier
42)Auto von den Böcken ablassen
43)Einen der Klötze dabei kaputt machen
44)Fahrzeug zurücksetzen und Bindemittel auf das in Schritt 23) verschüttete Öl streuen.
45)Bier
46)Probefahrt
47)An die Seite gewinkt und wegen Fahrens unter Alkoholeinfluß verhaftet werden
48)Fahrzeug wird abgeschleppt
49)Kaution stellen, Fahrzeug vom Polizeihof abholen.

Ausgaben:
Teile: 70€
Anzeige wegen Trunkenheitsfahrt: 2200€
Abschleppkosten: 100€
Kaution: 200€
Bier: 30€
Gesamt: 2600€

....zum Glück nur Geschichte.... grinz
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:




Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0461 sek.