Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Broscha - Näschen, oder was geht hier so ab? Eigenwerk
von Professor aus der Kategorie Foto - Tiere - Säugetiere - Nager, Hasenartige - Ratten

Besondere Auszeichnung: Herzpunkt - Hier klicken um die Liste der Herzpunkte zu sehen
Tierfotografie -> Broscha
Das Rattenweibchen Broscha war seit Sommer 2005 bei uns und wurde von mir sehr ins Herz geschlossen und geliebt. Sie ist über 44 Monate alt geworden. Hier findet man ihre Geschichte und Bilder.
Erstellt:    21.01.2006 22:12
Geändert: 20.09.2006 02:04
866 Lesungen, 825.0KB
Bild im Original anzeigenTechnische Informationen zum Bild

Dieses Medium ist zur Bewertung freigegeben. Die durchschnittliche Bewertung: 8.0000 (5).
Registrieren Sie sich und bewerten Sie diesen Inhalt!
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Kritiker            
Professor am 21.01.2006 22:30 (Ergaenzung)    4  
Professor

Geschichte zum Foto

Folgende Situation: es ist abend, Prof ist am lernen für seine bevorstehende Prüfung. Also ich lese meine Sachen im Bett im Schlafzimmer. Dort steht auch der Käfig von Broscha. Und so um die Zeit zwischen 21-23Uhr ist sie normalerweile am schlafen (für die harte Nacht, die sie jeden Tag hat :) Diesmal in der tollen Kuschelschaukel...

So nun bin ich paar mal rausgegangen, und als ich reinkam, ein wenig Krach gemacht - Blätter sortiert, hingelegt usw. wie es halt so ist. Dabei kam immer das selbe Phänomen zum Vorschein, es kam kurz *nur* die Nase von ihr raus - blieb kurz draussen - und schwups verschwand wieder. Die Augen und der Rest kam nicht raus. Und das jedes mal, als ich etwas mehr Krach machte. Ich fand das so witzig, daß ich meine Kamera geholt habe, und siehe da, dieses Bildchen ist entstanden.


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0489 sek.