Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Finsternis der Tiefe Eigenwerk
von Heavy-Holly aus der Kategorie Gedicht - Songtext

Standard-Verzeichnis
Primärverzeichnis von Heavy-Holly
Erstellt:    24.08.2005 00:00 1564 Lesungen, 1.4KB

FINSTERNIS DER TIEFE
(Lyrics and Music by Heavy Holly, 2005)


Tauch’ mit mir in die Tiefe uns’rer Seelen
Lass uns fühlen, wohin uns’re Gedanken weh’n
Die Kreatur’n der Tiefe woll’n uns quälen
Sieh doch nur – sie sind so wunderschön

Sie greifen nach mir
Sie reifen in dir
Und manchmal brechen sie aus uns hervor
Sie werden zu groß
Sie lassen nicht los
Und aus der Finsternis der Tiefe steigen sie irgendwann empor.

Tauch’ mit mir in die Tiefe uns’rer Herzen
Spür’n uns’re Gefühle, wohin treiben sie?
Die Kreatur’n der Tiefe bringen Schmerzen
Sieh doch nur – sie sind voll Fantasie

Sie schweben in mir
Sie leben in dir
Und manchmal brechen sie aus uns hervor
Sie werden zu groß
Sie lassen nicht los
Und aus der Finsternis der Tiefe steigen sie irgendwann empor.

Sieh doch nur – die Finsternis der Tiefe
Sieh doch nur – die Finsternis der Tiefe
Sieh doch nur – die Finsternis der Tiefe
Und aus der Finsternis der Tiefe steigen wir irgendwann empor.

Tauch’ mir mir in die Tiefe uns’rer Sinne
Lass uns kosten, wie die Sehnsucht schmeckt
Die Kreatur’n der Tiefe halten inne
Schau, sie haben die Lust in uns geweckt.

Sie greifen nach mir
Sie reifen in dir
Und manchmal brechen sie aus uns hervor
Sie werden zu groß
Sie lassen nicht los
Und aus der Finsternis der Tiefe steigen sie irgendwann empor.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Kritiker            
Heavy-Holly am 28.08.2005 18:00 (Kommentar)    4  
Heavy-Holly
Entstehungsgeschichte des Songs:
Es ist einer meiner ganz neuen Songs. Es gibt ihn nur in deutsch. Inspiriert wurde ich dazu durch eine Freundin, die seit vielen Jahren an Depressionen leidet. Mit ihr habe ich endlos viele und lange Gespräche über ihr Krankheitsbild, ähnliche oder andere Erscheinungsformen, Therapieen und psychologische Phänomene gesprochen. Eines Tages machte es einfach "klick" und mir fiel die erste Zeile des Textes ein. Ich fand das dann so spannend, so herausfordernd, einen Song zu diesem Thema zu schreiben, dass ich geradezu verbissen daran gearbeitet habe. Das Ganze hat etwa 2 Wochen gedauert, bis ich den Text fertig hatte und ca. zwei Tage, um diesen dann musikalisch zu verpacken. Der Song wird ebenso wie die anderen Songs dieser Rubrik Bestandteil meines neuen Unplugged-Trios "A-TEAM" sein.


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0524 sek.