Über IRCLOVE Persönlichkeiten Copyright-Informationen anzeigen Bibliothek des Autors anzeigen Nachricht an Autor schreiben


Die Zeit bleibt steh'n Eigenwerk
von Heavy-Holly aus der Kategorie Gedicht - Songtext

Standard-Verzeichnis
Primärverzeichnis von Heavy-Holly
Erstellt:    24.08.2005 00:00 1609 Lesungen, 1.5KB

DIE ZEIT BLEIBT STEH'N
(Lyrics by Heavy Holly, 2005 / Music by Heavy Holly, 1975)


Kein Meer ohne Wasser
Keine Wüste ohne Sand
Die Sterne stehen hoch am Himmelszelt
Keine Berge ohne Täler
Kein Staat ohne Land
Und Bäume sind der Atem unserer Welt
Und Bäume sind der Atem unserer Welt

Kein Blitz ohne Donner
Kein dunkel ohne hell
Und Feuer brennt nicht ohne seine Glut
Keine Stadt ohne Häuser
Kein langsam ohne schnell
Und Spiele ohne Regeln geh'n nicht gut
Und Spiele ohne Regeln geh'n nicht gut

Die Zeit bleibt steh'n
Wir werden untergeh'n
Verlier'n die Träume und haben uns selbst verlor'n
Die Zeit bleibt steh'n
Ein Lied wird wird nie verweh'n
Und aus der Melodie werden wir neu gebor'n.

Keine Menschen ohne Gesichter
Keine Liebe ohne Gefühl
Und Kinder träumen all ihre Fantasie
Kein Tanzen ohne Rhythmus
Kein Start ohne Ziel
Und Frieden wächst nur aus der Harmonie
Und Frieden wächst nur aus der Harmonie

Keine Antwort ohne Fragen
Kein Herzschlag ohne Blut
Die Sonne scheint woanders auch bei Nacht
Kein Atmen ohne Freiheit
Kein böse ohne gut
Nicht immer hat ein Sieger auch die Macht
Nicht immer hat ein Sieger auch die Macht

Die Zeit bleibt steh'n
Wir werden untergeh'n
Verlier'n die Träume und haben uns selbst verlor'n
Die Zeit bleibt steh'n
Ein Lied wird wird nie verweh'n
Und aus der Melodie werden wir neu gebor'n.
Anmelden, eigene Werke veröffentlichen und Teil der Autorengemeinschaft werden - 100% kostenfrei (Infos)
Username: Passwort: EMail:


Kritiker            
Heavy-Holly am 28.08.2005 18:24 (Kommentar)    4  
Heavy-Holly
Entstehungsgeschichte des Songs:
Es ist einer der älteren Songs. Mit diesem Text habe ich versucht, im Liedermacherstil - das war damals die große Zeit nicht nur der deutschen Liedermacher, die Beziehung von Mensch zu Natur und von Mensch zu sich selbst zu definieren. Ich habe ihn 1975 in englisch geschrieben und er war viele Jahre im Set meiner damaligen Band. Da wir mit dieser Band nie Aufnahmen, geschweige denn Platten gemacht haben, fand ich, dass der Song zu schade ist, um ihn unveröffentlicht einfach wieder zu vergessen. Die deutsche Fassung ist ganz neu und für mein neues Unplugged-Trio "A-TEAM" bestimmt.


Neuen Kommentar oder Ergänzung schreiben
Überschrift Kommentar Ergänzung

Ich habe die Richtlinen zum Schreiben von Kommentaren, gelesen und verstanden. Ich habe sie bei meinem/r Kommentar/Ergänzung beachtet.


Rechtliche Hinweise: Der/die Autor/in hat mit dem Einstellen dieses Inhaltes IRCLOVE von jeder Art von Einwendungen und Einsprüchen seitens Dritter freigestellt. Sollte hier Ihrer Meinung nach das gültige deutsche Recht in irgendeiner Weise verletzt werden, wenden Sie sich bitte vorrangig an den Verfasser. Informieren Sie uns bitte gleichzeitig per Mail an service@irclove.de.
Verarbeitungszeit: 0.0352 sek.